Hochsaison für den Vogerlsalat

Vogerlsalat – grüner Wintergenuss

15.02.2017

Jetzt den Winter mit Vogerlsalat geniessen

Da haben wir den Salat ...
Jetzt kommt Vogerlsalat auf die Teller. Wir erzählen Ihnen, wo die zarten Blättchen herstammen, was sie so besonders macht und wozu sie hervorragend passen.

Würziger Genuss
Frischer Vogerlsalat hat knackige Blättchen in einer leuchtend grünen Farbe. Je dunkler er ist, desto intensiver sein nussiger, manchmal schon pfeffriger Geschmack. Die grünen Blätter harmonieren zu allem, das Würze hat: kräftige Essigsorten, Nussöl, Speck, Zwiebeln, Knoblauch, Pilze und Schafskäse schmecken dazu einfach lecker. Aber auch mit Putenbruststreifen und einer Sherry-Marinade entsteht ein köstlich-leichtes Wintergericht. Geben Sie das Dressing allerdings erst kurz vor dem Servieren an den Salat, damit er nicht zusammenfällt.

Grün und gesund
Wussten Sie, dass der Vogerlsalat sich positiv auf die Gesundheit auswirkt? Bereits in der Klosterheilkunde wurde auf ihn geschworen – man sagte ihm nach, dem Magen gut zu tun und den Appetit anzuregen. Die enthaltenen Mineralstoffe sollen dazu Nerven und Muskeln stärken und die ätherischen Baldrianöle wirken sich vermeintlich positiv auf den Schlaf aus.

Seine Abstammung
Heute wird der Wintersalat vor allem in Frankreich, der Schweiz, England, Italien und den Niederlanden kultiviert. Freiland-Vogerlsalat hat von Oktober bis April Saison.

Der Vogerl- oder Feldsalat stammt ursprünglich aus dem nördlichen Eurasien. Forscher fanden seine Samen bei den jungsteinzeitlichen Pfahlbauten am Bodensee. Das wildwachsende Blattgemüse wurde früher von Wiesen und Feldern gesammelt. Wir kennen Rapunzel als Kulturpflanze bereits seit 200 Jahren.

Ein Salat, viele Namen
Die kleinen Blättchen tragen viele Namen: In Deutschland wird er Feldsalat genannt, in der Schweiß Nüsslisalat. Doch er ist auch unter Bezeichnungen wie Ackersalat, Mäuseöhrchen oder Rapunzel bekannt. Dieser Name geht auf das gleichnamige Märchen der Gebrüder Grimm zurück: Die leibliche Mutter von Rapunzel konnte dem Feldsalat nicht widerstehen und so nahm die böse Fee ihr die Tochter …

Also nichts wie ran an den Salat: Verzaubern Sie Ihre Gäste mit diesem märchenhaften Genuss!


Foodservice für Sie

Wir leben Foodservice

Wir bieten Ihnen mit unserem breiten Sortiment den perfekten Rundum-Service – von der regionalen Spezialität bis zur exotischen Delikatesse. Entdecken Sie die Möglichkeiten.

Unsere Experten

Unsere Experten beaten Sie gerne

Unsere Fachberater sind Experten für Ihre Branche. Nehmen Sie Kontakt auf und profitieren Sie von praxisnaher Einkaufsberatung. Kaufen Sie nur, was auch Sinn macht.